Dia auf Film ( DAF )

Das Dia auf Film ( DAF )

wird auf 35 mm Filmmaterial aufgenommen und hat als Standbild konstant das Breitwandformat. Es ist nicht mehr vergleichbar mit den zu früheren Zeiten üblichen Standdias.

Die große Projektionsfläche ergibt einen plakativen Eindruck, ähnlich dem 16-Bogen-Plakat.

Das DAF kann in den Längen 13 Sek., 19 Sek. und 26 Sek. produziert werden.

Ihre oder unsere Ideen können als Vorlage filmgerecht umgesetzt werden.

Hier gehts zurück zur Linkseite

   

                         zurück oder weiter                      
Webmaster
hj.hell@elmshorn.netsurf.de
Datum der letzten Änderung: 11.08.99